Ringvorlesung 2012: "system error# EntTäuschung 21. Jahrhundert #system error. Das jähe Ende des Dogmas Wirtschaftswachstum? Nachhaltige Lösungen für Wirtschafts-, Finanz-, Bildungs- und Umweltkrisen“

Im Sommersemester 2012 ging die Ringvorlesung der vier Grazer Universitäten  bereits in die dritte Runde. Die Inhalte der Vorträge und Diskussionen kamen diesmal beispielsweise aus den Bereichen Social Banking, Zukunft erneuerbarer Energien, Nachhaltigkeit am Arbeitsmarkt oder Musikästhetik.

Währungskrise, Wirtschaftskrise, Bildungskrise: Das griechischstämmige Wort „Krise“ scheint zum geflügelten Ausdruck unserer Zeit geworden zu sein. Grund genug für Sustainability4U die Krisen in Wirtschafts-, Finanz- und Bildungssystemen sowie der Umwelt zu erörtern. In einer achtteiligen Ringvorlesung reflektierten ForscherInnen und namhafte externe Vortragende das Thema aus ihrer Perspektive und versuchten Lösungsansätze aufzuzeigen.

Den Abschluss bildete eine Podiumsdiskussion mit AbsolventInnen der vier Universitäten. 

 

 

>> Programm, Zeitplan und Unterlagen

>> Die Ringvorlesung in UniGrazOnline, MEDonline, TUGrazonline, KUGonline

>> Poster

>> Auszeichnung als UN-Dekadenprojekt