Programm, Zeitplan und Unterlagen

 Mi

20.03.2019

18:00 - 20:00

Uni Graz:
HS 02.11
(Universitätsplatz 2, 1. OG)

Univ.-Prof. Mag. Dr. Thomas Schmickl,
Universität Graz

Titel: "Können Roboter die Natur retten? Der Beitrag autonomer Roboter(-schwärme) zur Beobachtung und Reparatur bedrohter Ökosysteme"
(Vortrag im Rahmen des profilbildenden Bereichs COLIBRI (Complexity of Life in Basic Research and Innovation))
(>> Unterlagen, pdf, 44 MB)
 Mi

27.03.2019

18:00 - 20:00

TU Graz:
HS BMT
(Stremayrgasse 16, EG)

Univ.-Prof. DI Dr. Horst Bischof,
Vizerektor Technische Universität Graz

Titel: "Big Data und Artificial Intelligence"
(>> Videoaufzeichnung)
 Mi

03.04.2019

18:00 - 20:00

Uni Graz:
HS 11.03
(Heinrichstraße 36, EG)

Univ.-Prof. Dr. Gottfried Kirchengast,
Wegener Center für Klima und Globalen Wandel, Universität Graz

Titel: "Klimawandel und Klimaschutz: Die Wissenschaften liefern die Fakten – und Technologien die Lösung?"
(nicht Teil der Prüfung!)
 Mi

10.04.2019

18:00 - 20:00

TU Graz:
HS BMT
(Stremayrgasse 16, EG)

DI Thomas Zeinzinger,
Blockchainhub Graz

Titel: "Blockchain – Der Anfang vom Ende der Welt? Eine multidimensionale Herausforderung für viele Professionen"
(>> Videoaufzeichnung)
 Mi

08.05.2019

18:00 - 20:00

TU Graz:
HS L
(Lessingstraße 25, 1. OG)

Assoc.Prof. DI Dr. Gerald Steinbauer,
Technische Universität Graz

Titel: "Autonome Roboter – Was können/sollen sie übernehmen?"
(>> Videoaufzeichnung)
 Mi

15.05.2019

18:00 - 20:00

Kunstuniversität Graz:
Proberaum MUMUTH
(Lichtenfelsgasse 14, EG)

Ass.Prof. DI Dr. Günter Getzinger,
Science, Technology and Society Unit, Technische Universität Graz

Titel: "Technik als ethische und politische Herausforderung"
(>> Unterlagen, pdf, 0,5 MB)
 Mi

29.05.2019

18:00 - 20:00

Uni Graz:
HS 11.03
(Heinrichstraße 36, EG)

MMag. Harald Messner,
Energie Agentur Steiermark gGmbH

Titel: "E-Mobilität – Zurück in die Zukunft?"
(>> Unterlagen, pdf, 8,1 MB; >> Übersicht E-Autos, pdf, 2,3 MB)
 Mi

05.06.2019

18:00 - 20:00

Uni Graz:
HS 11.03
(Heinrichstraße 36, EG)

Mag. Thomas Berger,
Energie Agentur Steiermark gGmbH

Titel: "Suffizienz – Darf's ein bisschen mehr sein?"
(>> Unterlagen, pdf, 3,5 MB)
 Mi

12.06.2019

18:00 - 20:00

Med Uni Graz:
HS MC 1
(Neue Stiftingtalstraße 2, EG)

Ao.Univ.-Prof. Mag. DDr. Erwin Petek,
Medizinische Universität Graz

Titel: "Humangenetik und Reproduktionsmedizin – Zwei sich liebende Geschwister, die man nicht außer Augen lassen sollte"
(>> Unterlagen, pdf, 4 MB)